Doktorandin/Doktorand für nationale Plattform für die Grundlagen-Programmierausbildung gesucht.


Das Forschungsprojekt CodeAbility (Webseite im Aufbau) hat zum Ziel, Kompetenzen zu bündeln und eine nationale Plattform zu schaffen, die die Grundlagen-Programmierausbildung an österreichischen Universitäten auf eine Ebene hebt, die die flächendeckende Anwendung digitaler Methoden in den Studienfächern ermöglicht. Wir setzen dabei folgende Schwerpunkte: Entwicklung eines didaktischen Konzepts, das Präsenz- und online-Elementen kombiniert, mit dem Ziel, ein tiefes Programmierverständnis zu erreichen. An diesem Projekt sind mehrere österreichische Universitäten beteiligt.

Das Institut für Wirtschaftsinformatik-Software Engineering sucht eine Doktorandin oder einen Doktoranden, die /der in den nächsten 3-4 Jahren an diesem Projekt mitarbeitet (Teilzeit und Vollzeit möglich!) und eine Dissertation mit Fokus auf Learning Analytics in der Grundlagen-Programmierausbildung oder ähnliche Themen verfassen möchte. Masterstudentinnen und Masterstudenten, die vor dem Studienabschluß stehen, sind auch herzlich eingeladen, sich zu melden.

Interessentinnen und Interessenten melden sich bitte bei Iris Groher (iris.groher@jku.at), Reinhold Plösch (reinhold.ploesch@jku.at) oder Manuel Wimmer (manuel.wimmer@jku.at).