R. Plösch, R. Weinreich: Ein agentenbasierter Ansatz zur Ferndiagnose und -überwachung von Automatisierungssystemen, Schwerpunktheft der Zeitschrift Wirtschaftsinformatik (www.wirschaftsinformatik.de) zum Thema Agententechnologie, Heft 2/2001, Vieweg Verlag, 2001, doi:10.1007/BF03250793.


Informationsgewinnung und Überwachungsaufgaben in verteilten Umgebungen sind geeignete Anwendungsgebiete für den Einsatz mobiler Agenten. Wir beschreiben ein agentenbasiertes Softwaresystem (RSE) für die Ferndiagnose, -überwachung und -steuerung von Prozeßautomatisierungssystemen. RSE besteht aus Komponenten, Frameworks und Werkzeugen für die Entwicklung, Installation und Konfiguration von Diagnose- und Überwachungsagenten über Internetverbindungen. Das System ist so allgemein gehalten, dass es auch in anderen Domänen mit ähnlichen Anforderungen einsetzbar ist.